Top Ten der Digitalkamera- und Fotografie-Tipps

Digitalkameras haben die manuelle Arbeit der Fotografen definitiv vereinfacht und erledigen ihre Arbeit mit nur einem Knopfdruck. Das bedeutet aber nicht, dass Sie mit Hilfe Ihrer Kameraausrüstung perfekte Aufnahmen machen können. Mit einer Digitalkamera in Ihrem Besitz können Sie sich etwas sicherer fühlen, aber der Job des Klickens hat sich spezialisiert. Es gibt einige Missverständnisse bezüglich der funktionellen Aspekte, und die ganze Arbeit der Liebe ist verloren! Die Fotografie eines Ereignisses ist für immer verloren…

Deshalb muss der Mann, der eine Digitalkamera in der Hand hält, einige Anweisungen im Stehen und einige wichtige praktikable Tipps befolgen. Erfahrung kombiniert mit technischem Fachwissen macht Sie zu einem perfekten Fotografen.

1. Schauen Sie Ihrem Motiv in die Augen, versprühen Sie Ihre Aufmerksamkeit nicht überallhin. Manchmal erhalten Sie den Bruchteil einer Sekunde, um auf ein wichtiges Ereignis zu klicken. Es gibt Gelegenheiten, bei denen Sie mit Hunderten von anderen Fotografen konkurrieren müssen. Sie müssen die meditative Konzentration entwickeln, um Ihr Objekt zu ‚jagen‘.

2. Verwenden Sie einen einfachen Hintergrund. Wenn der Hintergrund ein Flickenteppich ist, hat er einen direkten Einfluss auf das Hauptfoto.

3. Verwenden Sie den Blitz im Freien.

4. Gehen Sie nah heran. Einstellungen aus dem Nahbereich können leicht vorgenommen werden. Sie werden effektiver sein.

5. Verschieben Sie es von der Mitte aus. Das ist immer der sicherste Weg. Wenn Sie sich von einer Seite bewegen, besteht die Möglichkeit, die Aktivität auf der anderen Seite zu verpassen.

6. Sperren Sie den Fokus. Das ist sehr wichtig, da es Ihre Hauptaufgabe ist.

7. Kennen Sie die Reichweite Ihres Blitzes. Dies ist ein sehr wichtiger technischer Aspekt, der durch Erfahrung beherrscht wird. Ein schlechtes Blitzgerät kann eine wichtige Aufnahme verderben, die nicht mehr zu reparieren ist.

8. Achten Sie auf das Licht. Es ändert sich ständig.

9. Machen Sie einige vertikale Bilder. Das bringt Abwechslung in die Gesamtzahl der von Ihnen aufgenommenen Bilder.

10. Seien Sie ein Bildregisseur. Ein Gefühl der Beteiligung ist notwendig. Sie müssen in der Lage sein, die Ergebnisse vorwegzunehmen, so wie ein Filmregisseur seine Schauspieler anleitet, um eine perfekte Aufnahme zu erhalten.

Schreiben Sie diese magnetischen Augen und das betörende Lächeln nicht nur der Digitalkamera zu. Es ist das Geschick und das Gespür für das Timing des Fotografen, das am meisten zählt. Sie müssen wissen, wann Sie Ihrem Fotopublikum sagen müssen, dass es „Käse“ sagen soll, und wann die Sekundenbruchteile vor der Reaktion des Fotografen auf den Käse. Haben Sie den Augenkontakt eines scharfen Schützen mit seinem Aufnahmeobjekt.

Related Post

Glamour-FotografieGlamour-Fotografie

Es gibt viele Menschen und auch Fotografen, die einen Unterschied zwischen Glamour- und Modefotografie finden könnten. Obwohl sie sich in bestimmten Aspekten ähneln, geht es bei der Glamour-Fotografie doch darum,

READ MOREREAD MORE

SonnensegelSonnensegel

Sonnensegel fotografieren Sonnensegel in mediterranen Farben sind ein sommerliches Fotomotiv. Sie lassen sich aus vielen Winkeln dekorativ fotografieren. Von schräg oben mit der Sitzgruppe darunter, dessen Tisch für die Gartenparty

READ MOREREAD MORE